slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Beantragung von Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl

am .

 

Ab sofort kann ein Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen für die 19. Wahl zum Deutschen Bundestag am Sonntag, 24.09.2017 gestellt werden. Die Beantragung muss schriftlich oder persönlich durch Vorsprache im Rathaus (Zimmer. 01) erfolgen.
Sie können aber auch Ihre Briefwahlunterlagen mit Hilfe der ausgegebenen Wahlbenachrichtigungskarte über folgendes Formular "online" bestellen. Die erforderlichen Unterlagen werden Ihnen dann baldmöglichst per Post zugestellt.

>>> zum Online-Formular für die Beantragung der Briefwahlunterlagen

 

Ferienspaßkinder spielten Boule

am .

Im Rahmen des Ferienspaßprogramms lud das Partnerschaftskomitee Kinder zum Boulespiel ein.

Nach einer kurzen Einführung durch Maria Schreiner in die Regeln der beliebten französischen Freizeitbeschäftigung, begann ein Miniturnier, bei dem der Spaß im Vordergrund stand. Insgesamt 16 interessierte Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 14 Jahren folgten trotz herbstlicher Wetterbedingungen der Einladung und legten begeistert die Kugeln. Ganz nach dem Motto „wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen“ bildete man 8 Mannschaften mit lustigen Teamnamen, wobei unsere beiden Seniorinnen, Team „Grufties“, die sich regelmäßig zum Boulespiel treffen, außer Konkurrenz spielten und die Geselligkeit durch ihre offene Art sehr bereicherten. Hier und da wurde Tricks und Kniffe an die Kinder weiter gegeben, damit man noch besser den Gegner schlagen könne.

Nach drei Stunden Spiel und Spaß wurden die besten Wurfergebnisse ermittelt Die Teilnehmer können sich schon heute auf die süße Belohnung an der Crepebude am Weihnachtsmarkt freuen. Am Ende der Veranstaltung lud das Partnerschaftskomitee die Kinder für das nächste Jahr zum Ferienspaß ein.

 

 

 

(Text und Fotos: Gabriele Huber)

 

Informationsveranstaltung

am .

Erhebung von Grundstücks- und Geschossflächen im Marktgemeindegebiet Dietenhofen als Grundlagen für die Kalkulation der zukünftigen Herstellungsbeiträge der Entwässerungseinrichtung.
Im Auftrag des Marktes Dietenhofen wurden durch das Fachbüro Dr. Schulte | Röder Kommunalberatung aus Veitshöchheim, die Aufmessungen der Grundstücks- und Geschossflächen zur Erstellung der Bestandsgrundlagen für die Berechnung der zukünftigen Herstellungsbeiträge für die Entwässerungseinrichtung durchgeführt. Die Vermessung ist mittlerweile abgeschlossen.
Zur Bedeutung dieser Arbeiten und zum weiteren Fortgang des Projektes möchten wir Sie gerne ausführlich informieren und laden Sie deshalb zu folgenden Informationsveranstaltung ein: 

am Dienstag, 22. August 2017 um 19 Uhr,

im Musiksaal der Schulturnhalle

im Rahmen einer Bürgerinformationsveranstaltung nähere Informationen zu dieser Thematik.

 

>>> Hier sind weitere Informationen erhältlich:

 

 

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr